Zum Inhalt springen

Warum Sie jetzt nicht nur abwarten sollten … – Jetzt abwarten und Tee trinken oder doch aktiv werden?

Was für eine Situation? Die Uhren scheinen stehen zu bleiben. Die Kinder sind zu Hause, Kurzarbeit, Homeoffice, Kontaktsperre, alle Veranstaltungen abgesagt... Auf der einen Seite entschleunigend, wären da nicht doch die Sorgen, wie es in Zukunft weiter geht, wie es finanziell aussieht und wie gefährlich es wirklich für die Gesundheit ist. All diese Fragen, obwohl man sich doch eigentlich mit dem beruflichen Wiedereinstieg befassen wollte …

Wie geht man jetzt mit der Situation so um, dass man gut aufgestellt ist? Wie bleibt man in seiner Mitte? Was macht man, um positiv und gelassen zu bleiben? Kann man denn jetzt überhaupt etwas machen? Unternehmen stellen doch nun niemanden ein. Man darf nicht raus und ist zu Hause eingesperrt. Wie soll man jetzt Arbeit finden?

Die Referentin widmet sich in diesem online-Seminar genau diesen Fragen. Innerlich ruhig sein und sich neu aufstellen. Die Situation nicht nur überstehen, sondern wie stellt man sich anders auf. Besonders jetzt ist zu spüren: Die alten Zeiten sind vorbei und die bisher genutzten Fahrwasser bringen uns nicht mehr weiter. Es ist an der Zeit, mutig zu werden und herauszufinden, welche nächsten Schritte wichtig sind. Mentale Stärke ist heute wichtiger denn je. Raus aus der Komfortzone und der Angst. Rein in andere Denkweisen! Erfahren Sie online in 5 Schritten, wie Sie mit der neuen Situation besser klar kommen.

Das Seminar ist kostenlos und findet am27. Mai 2020, von 10.00 – 12.00 Uhr  per Videokonferenz über Zoom statt.

Anmeldung: 
Bis zum 22. Mai 2020 bei der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis, telefonisch uner 05191 970 612 oder per Mail an koostelleheidekreisde

Referentin:
Gwendolyn Stoye

Termin:

27.05.2020    10:00 bis 12:00 Uhr

Preis:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Webinar per Zoom
Den Einladungslink erhalten Sie bei Anmeldung bei der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Heidekreis.
Onlineseminar

Veranstalter

Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis
koostelle@heidekreis.de
05191 970612