Zum Inhalt springen

Internationale Frauen: Zwischen Kind und Beruf passt kein „oder“!

Welche Betreuungsform ist die richtige für mein Kind? Was erwarte ich von der Betreuungseinrichtung? Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt im Heidekreis?

Ein Thema, das Eltern ab Geburt ihres ersten Kindes und oft auch schon vorher, beschäftigt. Vor allem Eltern, die – ob früher oder später – wieder in ihren Beruf zurückkehren wollen oder müssen, brauchen eine verlässliche Kinderbetreuung und Informationen darüber. Über diese und viele weitere Fragen möchten wir an diesem Tag sprechen und informieren.

Gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe bieten wir internationalen Frauen einen Treffpunkt, um über Themen aus dem Alltag zu sprechen, informativen Vorträgen beizuwohnen und sich auszutauschen: Gemeinsam mit verschiedenen Gästen diskutieren wir Themen rund um die Arbeits- und Berufswelt. Dabei stehen auch immer Ihre persönlichen Erfahrungen, der eigene Berufswunsch und der Bewerbungsprozess im Vordergrund. Wir geben Input zu verschiedenen Berufsfeldern, Arbeitsrecht, Bildungs- und Ausbildungsangeboten, Frau und Rente sowie der Anerkennung ausländischer Schul- und Berufsabschlüsse.

Referent/in:
Team der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis

Termin:

15.11.2019    15:30 bis 17:00 Uhr

Preis:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Landkreis Heidekreis (Standort Bad Fllingbostel)
Vogteistr. 19
29683 Bad Fallingbostel

Veranstalter

Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis
koostelle@heidekreis.de
05191 970612